19.10.2019: 1. FC Magdeburg – HANSA ROSTOCK 0:1

Datum: 19. Oktober 2019

Wettbewerb: 3. Liga, 12. Spieltag

Ort: Heinz-Krügel-Stadion

Zuschauer: 21.884

Magdeburg: Behrens – Chahed, Koglin, Müller, Kwadwo (76. Conteh) – Gjasula, Rother (63. Roczen), Jacobsen, Preißinger – Bertram, Beck – Trainer Stefan Krämer

Hansa: Kolke – Butzen, Sonnenberg, Reinthaler, Neidhart – Bülow, Pepic – Omladic (72. Vollmann), Nartey, Opoku (81. Ahlschwede) – Breier (87. Königs) – Trainer Jens Härtel

Tor: 0:1 Omladic (33.)

Bericht: Ein Spiel auf Augenhöhe, sowohl auf dem Rasen als auch auf den Rängen, stand mit diesem Duell an. Der einzige Europapokalsieger der DDR empfing den immer noch und für immer amtierenden DDR-Meister. Am Ende gelang Hansa der erste Auswärtsligasieg in Magdeburg seit 1965, dem Gründungsjahr beider Vereine – das sagt einiges aus. Und mit den 3 Punkten meldet sich der FCH auch im Aufstiegsrennen zurück, beziehungsweise überhaupt erstmal an.

Block U durfte inzwischen wieder auf die angestammte Tribüne, die in den vergangenen Wochen auf Stehplätze umgerüstet wurde, allerdings dort nur die Hälfte belegen und wenn möglich auch ordentlich hüpfen, um bautechnische Messungen durchführen zu können. Das hätten die Jungs wohl auch ohne Aufforderung getan, Mitmachquote im heimischen Block lag nicht selten bei 100% – Respekt.

Hansas Block brauchte sich sicherlich auch nicht verstecken, 2.500 Gäste mit Fahnen- und Pyro-Intro ließen das Duell auf den Rängen zu einem selbigen werden. Für ein Schmunzeln auf beiden Seiten dürfte sicherlich der sich mit jedem Mal erweiternde Wechselgesang gesorgt haben: HANSA – SCHWEINE – HOOLIGANS – FOTZEN – WESSIS. Das sorgte selbst bei den zum Gästeblock hin positionierten Hools des FCM und des BFC Dynamo für Heiterkeit. Letztere bepöbelten dann auch die Hansa-Fotografen während Magdeburg-Material an Hansas Zaun angezündet wurde, was alle Beteiligten zum munteren Gepöbel und auch etwas mehr veranlasste. Schnell die Fahnen reingezogen – man weiß ja nie.

Weitere Bilder und Berichte sind auch hier zu finden:

http://ultras-tifo.net/photo-news/6052-1-fc-magdeburg-fc-hansa-rostock-19-10-2019.html

https://www.turus.net/sport/fussball/10408-feuer-frei-erster-rostocker-liga-sieg-in-magdeburg-seit-1965.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.