01.12.2017: Hallescher FC – HANSA ROSTOCK 0:2

Datum: 1. Dezember 2017

Wettbewerb: 3. Liga, 18. Spieltag

Ort: Kurt-Wabbel-Stadion

Zuschauer: 10.067

Halle: Tom Müller – Schilk, Kleineheismann, Tob. Müller – Gjasula, Zenga (82. Fennell) – D. Bohl (65. Landgraf), Baumgärtel – El-Helwe (76. M. Ludwig), M. Röser – Fetsch – Trainer Rico Schmitt

Hansa: Eisele – Nadeau, Hüsing, Riedel, Holthaus – Wannenwetsch, Henning – Hilßner (88. Bouziane), Scherff – Alibaz (61. Väyrynen) – Benyamina (90.+4 Grupe) – Trainer Pavel Dotchev

Tore: 0:1 Kleineheismann (55., Eigentor), 0:2 Benyamina (90.+3, FE)

Bericht: Die Vorfreude darauf, in Halle zu spielen, ist nicht immer die allergrößte. Der elendig lange Fußmarsch vom Bahnhof durch die halbe Stadt zum Stadion, nervige Einlasssituation und ein viel zu kleiner Blockeingang für mehr als 1.000 Leute verursachten in der Vergangenheit größtenteils Stress. An diesem Freitag standen die Vorzeichen anders. Durch das Abendspiel wurde aufs Auto zurückgegriffen, beim Einlass gab es diesmal wenig Stress und irgendwie fand man im Block auch seinen Platz – nicht zuletzt spielt Hansa derzeit auch noch guten Fußball und somit war alles angerichtet für einen guten Fußballtag in weiß-blau.

Halles Anhang gab ein Intro zum Besten, das einem wirklich gefallen konnte – schlicht und einfach klare Worte auf rotem Grund, dazu gleichfarbige Fackeln, die nach ihrem Ableben ein paar Blinkern die Aufmerksamkeit schenkten. In der ersten Hälfte passierte auf dem Grün rein gar nichts und damit es so nicht über die gesamten 90 Minuten geht, sorgte der Gästeblock für den ersten Aufreger im zweiten Abschnitt, als der Bereich in Folien gepackt und anschließend ordentlich beleuchtet und eingenebelt wurde, wobei mit letzterem die Lunge noch Stunden später zu kämpfen hatte. Sei es drum, „Halle is nur einmal im Jahr“ und mit Hilfe der eigentlich besser spielenden Hallenser kaperte der FCH auch diese 3 Punkte und die Kogge schaukelte vollbeladen gen Heimathafen.

Ein Videozusammenschnitt der beide Kurven sind hier zu finden: Choreos, Pyroshows & Support

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.