26.08.2012: BFC Dynamo – Brandenburger SC Süd 05 3:1

Datum: 26. August 2012

Wettbewerb: Oberliga NOFV-Nord, 2. Spieltag

Ort: Stadion im Sportforum Hohenschönhausen

Zuschauer: 711

BFC: Busch – Butzmann, Brendel, Saalbach, Köhne – Keser, Gutsche (78. Werner), Brunnemann, Wemmer (75. Preiß) – Steinborn, Patschinski (86. Ohlow) – Trainer Volkan Uluc

BSC: Brosius – Mauersberger, Boden, D. Meyer, Kazalov – Lenz (62. M. Görisch), Kirstein, Karaszewski (58. Stefanov), Richter (73. Schwandt) – R. Görisch, Meier – Trainer Dieter Timme

Tore: 1:0 Patschinski (11.), 2:0 Steinborn (15.), 2:1 M. Görisch (82.), 3:1 Steinborn (90.)

Bericht: Wieder einmal hat der DDR-Rekordmeister aus Hohenschönhausen einen großen Umbruch hinter sich, verpasste man doch in der vergangenen Saison mit einem guten Kader kläglich die Regionalliga-Qualifikation. In diesem Jahr hat man im Sportforum die Messlatte etwas tiefer gelegt, was den Weinroten gut zu tun scheint. Gegen einen zugegebenermaßen schwachen Gast aus Brandenburg an der Havel war der BFC selbst nach Brunnemanns Platzverweis Mitte der ersten Halbzeit die klar bessere Mannschaft, nur zum Ende wurde es nochmal kurz knapp. Das Stadion kann nach wie vor überzeugen, mittlerweile wächst der Südwall richtig zu, während hinter der Haupttribüne ein schickes neues Vereinsheim zum Verweilen einlädt. Die Stimmung war, wie immer beim BFC, durchwachsen. Von den etwa zehn Leuten auf dem Nordwall (Fraktion H Ost-Berlin) kam nur am Anfang kurz was, am Südende der Gegengerade formierte sich ein junger Haufen mit etwa 15 Mann und mühte sich fast durchgängig um Stimmung, nachdem der Mannschaftseinlauf mit Kassenrollengewerfe begleitet wurde. Ansonsten gab es immer mal wieder ein paar Schlachtrufe aus allen Ecken des Stadions. Aus Brandenburg war leider niemand da, laut der Stellungnahme auf der Homepage wollten sich die Ultras des BSC Süd, die Maniacs Süd 05, eigentlich nur bis Saisonende 2011/12 zurückziehen. Wie der aktuelle Stand der Dinge ist, kann ich allerdings nicht beurteilen.

Ein Kommentar zu 26.08.2012: BFC Dynamo – Brandenburger SC Süd 05 3:1

  1. Micha sagt:

    Schön das du mal wieder zugegen warst. Hat sich wie es scheint ja gelohnt. 😉
    bis bald…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.