16.10.2009: SG Dynamo Dresden – Offenbacher FC Kickers 1901 2:4

Datum: 16. Oktober 2009

Wettbewerb: 3. Liga, 13. Spieltag

Ort: Rudolf-Harbig-Stadion

Zuschauer: 21.182

SGD: Keller – Cozza, Oppitz, Zeiger, Nikol – Hübener (82. Palionis), Strifler, Petrovic (74. Kastrati), G. Müller (63. R. Koch) – Savran, Dobry – Trainer Matthias Maucksch

OFC: Wulnikowski – Huber, Hysky, Kopilas, Schutzbach (46. Teixeira) – S. Haas, Pospischil, Zinnow, Ulm (82. Pfingsten-Reddig), Fröhlich (64. Laux) – Mesic – Trainer Steffen Menze

Tore: 1:0 Savran (25.), 1:1 St. Haas (34.), 2:1 Dobry (37.), 2:2 Mesic (42.), 2:3 Mesic (66., Foulelfmeter), 2:4 Zinnow (90.)

Bericht: Ein munteres Spielchen mit einigen Torchancen auf beiden Seiten. Das Ergebnis geht in Ordnung, bei Dynamo ging in der zweiten Hälfte nicht mehr viel und nach dem Gegentreffer zum 2:3 war es dann eigentlich gelaufen. Der OFC kam dafür, dass das Spiel Freitagabend 18 Uhr in 450 Kilometern Entfernung angepfiffen wurde, mit vielen Fans im Gepäck nach Dresden, die durchaus hin und wieder recht laut werden konnten. Die Dynamo-Fans enttäuschten etwas, von Hexenkessel-Stimmung war nicht viel zu spüren. Das mag aber auch das Resultat der derzeitigen sportlichen Leistungen sein, die Fans leiden ja schon seit Wochen. Nach den Dresdner Toren wurde es dann aber dafür wirklich extrem laut, ein Vorgeschmack darauf, wie es sein kann, wenn der sportliche Erfolg ins Rudolf-Harbig-Stadion zurückkehrt.

Der eigentliche Kracher des Tages war, dass ein Mitfahrer auf der Hinfahrt exakt dieses Ergebnis tippte – wer zur Hölle setzt auf ein 2:4??? Klar, ein Schieri!

3 Kommentare zu 16.10.2009: SG Dynamo Dresden – Offenbacher FC Kickers 1901 2:4

  1. Eric sagt:

    Nächste Mal hörn wir auf den Schnappi beim tippen! 😀

  2. Röbi sagt:

    Im Nachhinein klingts logisch…wenn wir diesem „Schiri-Tipp“ mehr Beachtung geschenkt hätten,hätten wir auch n Schein beim AnteS.getippt:-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.